Die Corona-Notlösung der LG Bayern fand am 19. Juli 2020 im Raum Cham statt. Nach dem “wir Weimaraner” zur Zucht -leider oder derzeit Gott sei Dank- keine Spurarbeit benötigen, kamen wir den Zuchtvereinen von PP und KlM zu Hilfe. Bei bestem Wetter – vielleicht gar etwas warm – und in einem -wie immer- sehr gut mit Wild besetztem Revier, kamen wir doch recht spät an Hasen. Dafür konnten sich die Ergebnisse sehen lassen. Gemeldet waren drei PP und zwei KlM – und alle gemeldeten Hunde konnten die Prüfung bestehen, zwei davon mit der Höchstpunktzahl. Unter sachkundiger Suchenleitung von Stefan Fichtl und RO Michael Krottentaler waren fünf zufriedene Gespanne zu vermelden.

Allen ein Waidmannsheil zum Suchenglück!

“Notlösung Corona”